Mittwoch und Donnersteg (26./27.)

Hallooo =)

Mittwoch und Donnerstag war Freshmancourse. D.h. alle neuen Schueler (da ich in der untersten Stufe der Senior Highschool bin, waren das aulle aus einer Stufe) haben zwei so Einfuehrungstage, in denen viel erklaert wird usw.

Der erste Tag... war sterbenslangweilig. Schrecklich. Wir mussten in die Aula der Schule, in der die Klima anlage ausgefallen war. Wir sassen also mit ca.2000 Leuten (es waren wohl auch noch aeltere Schueler da) in dieser unklimatisierten Aula... das kann ja gar nicht gut gehen!
Eine von den Security Leuten hat mich dann in die Aula gebracht, in der sich schon die gesamte Schule versammelt hatte und mich zu einem Maedchen aus meiner Klasse gesetzt, die mich mitnehmen und ein bisschen auf mich aufpassen sollte. Die war ja auch ganz nett und so, konnte aber leider fast gar kein Englisch!
Und dann fing ein Lehrer an zu reden. Und er redete... und redete... und redete immer noch...
Ich hab so ungefaehr gar nichts verstanden. Bis er ploetzlich irgendwas von Deguo (德國 = Deutschland) gesagt hat. Dann hat der unsere (Felix war auch da) Namen genannt und wir mussten aufstehen. Ich dachte schon der wuerde uns auch noch nach vorne bitten und wir muessten eine Rede halten oder so, aber Glueck gehabt^^
Naja... dann wurde der Typ von einem anderen abgeloest und dieser wieder von einem anderen...
Ich glaube ich bin eingeschlafen, ich habe naemlich irgendwas getraeumt. Auf jeden Fall waren die dann nach 4 Stunden (4!!!) endlich fertig! Dann sind wir in unseren Klassenraum gegangen, den wir erstmal putzen mussten. Aeltere Schueler haben dann unser Lunchpaket gebracht (natuerlich chinesisches Essen, aber ganz okay). Die anderen schienen es irgendwie interressant zu finden wie ich (also ein Europaeer) esse =D
Nach dem Mittagessen hat meine Klassenlehrerin einige Formulare usw. verteilt und irgendwelche anweisungen gegeben, die ich natuerlich nicht verstanden habe. Das wichtigste hat sie dann aber fuer mich in Englisch uebersetzt, die ist ziemlich nett
Sie hat dann Felix und mich mit so einem Jungen mitgeschickt, weil noch die Groessen fuer unsere Schuluniform ausgemessen werden mussten. Wir sind dem dann einfach hinterher gelaufen und standen in irgendsoeiner Schlange an. Dann hat irgendsoeine Frau, die auch anstand gefragt (Englisch =D) ob wir schon so enien Zettel haetten. Hatten wir nicht, aber wir wussten auch nciht was das war und was wir damit machen sollten usw. Auf jeden Fall standen dann bestimmt 10 Leute der so um uns rum und haben versucht uns das auf Chinesisch zu erklaeren, was wir leider nicht verstanden haben^^ Inzwischen waren wir auch schon zur Attraktion des Schulhofs geworden. Es war ziemlich lustig zu versuchen sich mit denen zu verstaendigen, aber es aht auch sehr lange gedauert, bis was bei rauskam. Letzendlich hats dann aber doch noch geklappt. Die Schuluniform muesste Samstag/Sonntag ankommen =) ich bin gespannt...
Um 2Uhr oder so sind wir dann wieder in die Aula gegangen. Und wieder fing irgendwer an zu reden. Um 4:10 Uhr war denn endlich Schulschluss... Puh!

Am Donnerstag durften wir direkt in die Klasse. Erleichterung, vielleicht wuerde ich ja heute um die Aula rumkommen...
Wir mussten uns vor dem Klassenraum der Groesse nach aufstellen. Ich war natuerlich bei den Maedchen die Groesste, aber ich glaube auch von den Jungen sind nur 2 oder so groesser als ich. Dann durften wir der Reihe nach unsere Sitzplaetze ziehen. Neben mir sitzt ein ganz nettes Maedchen. Sie kann leider auch nciht gut Englisch...
Danach mussten wir wieder in die Aula. HILFEEEE!!!
Naja, Felix und cih wurden zum Glueck gerettet^^ wir mussten naemlich noch die Fotos fuer unsere Schuelerkarten machen lassen. Das hat dann auch etwas laenger gedauert. Erst hat der Lehrer die "Passfotos" gemacht. Aber dann meinte er: so und jetzt zusammen! Wir waren etwas verwirrt, aber okay =D Dann meinte der: Ahh und jetzt mit den Schuelern hier!
Ich will gar nicht wissen wo die Fotos ueberall auftauchen... ^^
Zurueck in der Aula, waren die fast fertig... Glueck gehabt!
Danach hatten wir erstmal von 11 bis 13:20 Pause. Wir mussten in der Pause  wieder Klasse putzten (jeder hat jetzt eine Aufgabe, ich bin zb. fuer das wischen in den ersten beiden Reihen zustaendig). Dann haben wir unser Lunchpaket gekriegt und der Flachbildfernseher wurde angestellt =D So um 10 vor 1 wurde dann das Licht gedaemmt und wir sollten "schlafen". So richtig geklappt hat das irgendwie nicht...
Nach der Schlafpause mussten wir wieder in die Aula... ganz schlechtes Zeichen! Aber es war dann doch nciht so schlimm, es hat naemlich das Blasorchester der Schule gespielt und dann haben zwei aeltere Schueler getanzt. Wenn man das so nennen kann... Aber das war total lustig =D Schade dass ich keine Kamera dabei hatte...

Schoene Gruesse ins kalte Deutschland!

29.8.09 05:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen